Referenzen

IN EIGENER SACHE – Hofer Kommunalmanagement AG verstärkt Verwaltungsrat

Hofer Kommunalmanagement AG, die auch im Limmattal tätige Agentur für Standortförderung, präsentiert drei neue Verwaltungsräte und setzt verstärkten Fokus in der Standortförderungs-Beratung. Im Verwaltungsrat Einsitz nehmen Otto Müller, FDP, alt Stadtpräsident von Dietikon, der ehemalige CVP-Nationalrat Melchior Ehrler sowie der Limmattaler Netzwerk-Manager Jürg Hässig. Bruno Hofer wird Verwaltungsratspräsident. „Mit unseren neuen Partnern im Boot positionieren…

mehr
APESA empfiehlt sofort zu bestellen

ADVERTORIAL APESA – Strassenbeleuchtung mit Weihnachtsdeko schmücken!

Strassenbeleuchtung mit Schneeflocken bieten sich an.

Schneeflocken sind ein beliebtes Dekorations-Sujet für die Adventszeit. Menschen lieben das harmonische Licht in der Nacht. Die leuchtenden Schneeflocken sind den Grundformen der Natur nachempfunden. Sie wählen Ihre Schneekristall-Beleuchtung aus vielen Formen und Grössen aus. Grosse Auswahl an Kombinationen von kalt- und warmweisser Lichtfarbe. Die Flocken sind teilweise gepaart mit Lichterketten und funkelnden Kugeln.

Strassenlaternen mit leuchtenden Sternen sind im Trend.

mehr

Mein Dank an das Zurzibiet!

Ende Jahr gebe ich mein Mandat zur Führung der Geschäftsstelle des Gemeindeverbandes ZurzibietRegio weiter. Es hat Spass gemacht! In der Zeit von Mitte 2015 bis Ende 2020 wurden zahlreiche Projekte auf den Weg gebracht und umgesetzt: Ein paar Beispiele aus der Praxis. -Potentialkarte: Schaffung einer raumplanerischen Potenzialkarte. Durchführung von Gemeindegesprächen. Ermittlung der Verdichtungspotenziale. Erarbeitung von…

mehr

Reflexionen zu Klausurtagungen in Gemeinden

An Klausurtagungen von Gemeinderäten eingeladen zu werden gehört immer wieder zu den besonderen Momenten in meiner Beratertätigkeit. Ganz unterschiedliche Charaktere sind hier jeweils versammelt. Berufliche Hintergründe sind oft meilenweit auseinander. Interessenlagen durchkreuzen sich. Und doch ist hier eine gemeinsame Zielsetzung da: Das Engagement für die Menschen der Gemeinde. Gemeinsam wollen sie die Gemeinde vorwärts bringen. Und raufen sich …

mehr

Standort-Entwicklung: Verkehrsknoten im Limmattal aufgelöst

Das Limmattal ist ein Verkehrsknotenpunkt erster Ordnung. Immer wieder kommt es zu Staus und Behinderungen. Deshalb hat die Region mit der Wirtschaft ein Komitee für Verkehrslösungen gegründet. Nun ist es 10 Jahre alt geworden. An einem feierlichen Akt zogen Aargauer und Zürcher am gleichen Strick um den Knoten aufzulösen. Eine Massnahme die zeigt, wie Standort-Entwicklung…

mehr

Dietikon, Spreitenbach und die ganze Wirtschaft wollen eine S-Bahnstation Silbern

Seit dem Sommer 2010 arbeite ich für Dietikon am Projekt, eine S-Bahnstation Silbern möglich zu machen. Geschafft haben wir bereits den Eintrag in den Richtplan des Kantons Zürich. Nun geht es an die konkrete Umsetzung. So wurde unter anderem versucht, das Anliegen im Grossprojekt Bahnausbau der nächsten Jahre (STEP 2030/35) unterzubringen. Das haben wir noch…

mehr