Das SBB Gemeinde-GA auf dem Prüfstand

Liebe Gemeindeverantwortliche und alle, die sich für das Wohl Ihrer Wohngemeinde einsetzen:Ich lese Zeitung. Nicht mehr immer, aber immer öfter. Nun habe ich neulich gelesen, dass bei den Gemeinden immer weniger SBB-Tageskarten bezogen werden. Deshalb haben einige Gemeinden sogar ganz auf dieses Angebot verzichtet. Aus Sicht der Standortförderung finde ich das schade. Ich möchte es…

Warum das alles so viel zu tun gibt

Liebe Gemeindeverantwortliche und alle, die sich für das Wohl Ihrer Wohngemeinde einsetzen Letzthin war ich in Zürich, am Flughafen. Am Tag des Standortmanagements. Das ist ein Anlass der Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement SVSM. Da kommt viel know how zusammen! Da tanke ich Inspirationen. Und je länger ich all diesen Standortförderern zuhöre, umso mehr wird mir klar:…

Hat Ihre Gemeinde-Webseite eine Botschaft für Standortförderung?

Liebe Gemeindeverantwortliche und alle, die sich für das Wohl Ihrer Wohngemeinde einsetzen: Mal eine Frage an Sie: Verkündet die Webseite Ihrer Wohngemeinde eine Botschaft zur Standortförderung? Manchmal surfe ich auf Gemeindewebseiten herum. Einfach so zum Spass. Sammle Eindrücke und Inspirationen. Sie glauben ja gar nicht, auf was ich da alles stosse! Tote Links, veraltete Inhalte.…

Gemeinden ins richtige Licht setzen

Das passiert jedem Gemeindepräsidenten und jeder Gemeindepräsidentin ganz sicher mindestens einmal: Ein Grusswort muss gehalten werden und die Gemeinde präsentieren. Um hier zu helfen haben wir ein Merkblatt entwickelt. Es zeigt, wie man eine Präsentation vorbereitet, was Kernboschaften sind und auch wie man das Publikum fesselt. Nutzen Sie die Hinweise um rascher, direkter und effizienter…

8 wichtige Dinge, die der Wirtschaftsförderer machen muss

Jede Gemeinde muss ihren Standort fördern, da der Wettbewerb um gute Steuerzahler hart ist. Jede Gemeinde möchte das Beste mit sich haben. Dieses Dokument hilft Communities, die Geschäftsentwicklung voranzutreiben. Im Folgenden liste ich einige wichtige, wiederkehrende Fälle von Unternehmensförderung mit Handlungsempfehlungen auf. Ziel ist es, der Wirtschaft das Gefühl zu geben, dass die Behörden dahinter…

Solothurner Standortförderung präsentiert sich

D espace Solothurn ie Regionale Wirtschaftsförderung präsentierte sich auf der Bürgermeisterkonferenz Solothurn Lebern in Bettlach. Dies berichtet das Grenchen Tagblatt. Es umfasst ein Einzugsgebiet von 41 Gemeinden. Die fünf Gemeinden Solothurn, Zuchwil, Subingen, Deitingen und Recherswil bilden die Gemeinden und tragen bis zu CHF 2.20 pro Kopf bei. 98 Unternehmen und 66 Einzelmitglieder zahlen weitere…

Gute Standortförderung: Warum es fünf Personen braucht

Viele Schweizer Gemeinden stehen vor grossen Herausforderungen. Die Welt verändert sich rasant. Jeden Tag erscheint etwas Neues. Das Tempo des Wandels beschleunigt sich sogar. Der Schwerpunkt der Entwicklungen verlagert sich über Kontinente hinweg. Was global passiert, wirkt sich auch direkt auf die Gemeinden in der Schweiz aus. Schritt zu halten ist unerlässlich. Entwicklungsstrategien sind erforderlich.…