Milizkrise wie weiter? Buch präsentiert Umfrage und Ideen

Das Buch „Milizarbeit in der Schweiz“ beginnt mit Erklärungen zu Bedeutung, Bedeutung für das politische System der Schweiz und statistischen Daten. Heute sind rund 100.000 Menschen in kommunalen Ämtern tätig. Jeder 50. Schweizer Wähler. Die Autoren Markus Freitag, Pirmin Bundi und Martina Flick Witzig stellen anschließend die Ergebnisse der Auswertung von 1792 Fragebögen vor, die…

Städteranking: Zürich siegt, doch Opfikon hat mehr zu bieten als man meint

Zürich ist in der Tat der Gewinner im Stadtranking der Bilanz. Aber nur, wenn Sie das Gesamtergebnis nehmen. Ganz anders sieht es aus, wenn man die einzelnen Partituren betrachtet. Nehmen Sie den Arbeitsmarkt: Hier haben Bern, Baar und Luzern die Nase vorn. „Bevölkerungswachstum“: Hier sind die Gipfel Opfikon, Wallisellen, Bülach und Schlieren. Wenn wir fragen,…

Systemisches Kommunalmanagement – jetzt im Video

Viele fragen sich, was das beste Managementsystem ist: Hier die Antwort: Ein systemischer Ansatz, der alles abdeckt: Standort- und Geschäftsförderung, Siedlungsmanagement, Standortkommunikation und natürlich Standortentwicklung. Mein neues Video zeigt, wie alles zusammenarbeitet. Keine Angst: Ich spreche im Video von mehreren Personen, die in Aktion sein müssen. Selbstverständlich sind jedoch auch persönliche Gewerkschaften möglich. Die „Zersetzung“…

Gründerzentren und -Clubs braucht das Land!

Heute zu Gast in Zofingen Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie durch die Schaffung innovativer Foren Werte generiert werden. Zum Beispiel hat Standortförderer Albert Schweizer in Schlieren eine Atmosphäre geschaffen, indem er zahlreiche Miniclubs wie „Start Smart Schlieren“ und andere ins Leben gerufen hat, die nun in einem regelrechten Inkubator gipfelten. Gleiches gilt…

Greifenseelauf: wie ein Sportanlass Firmenansiedlungen hilft

Der Greifensee ist zu einem Instrument des Standortmarketings für die Stadt Uster geworden. Sandra Frauenfelder, verantwortlich für den Standort Uster, wird im Stadtmagazin Uster report mit der Aussage zitiert, dass dies den Greifensee als Standortfaktor hervorheben wird. Der Greifensee ist ein sehr attraktives Naherholungsgebiet, das am meisten anzieht. Dies führt zu einer Verlagerung von Unternehmen,…

Neulich getroffen: Wirtschaftsförderer Stefan Büeler, Kanton Uri

Er ist Stimme und Gesicht eines aufstrebenden Kantons: Stefan Büeler, Standortförderer des ehrwürdigen Urner Gutes im Herzen der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Jung, dynamisch und trotzdem sehr ernst. Seit 2017 ist er Leiter der Abteilung Wirtschaft und Tourismus der Wirtschaftsabteilung des Kantons, die 300 Prozentpunkte der Beschäftigung hat. „Unser Vorteil“, so Büeler im Gespräch, „ist, dass wir…