02 Piaggio Porter NP6 Pick Up L2 TW

Angebote auf an Brands

Informationen für touristisch Interessierte

Geräumige Eingangshalle

Die Theke grüsst im Hintergrund

3D18AFF4-1F9A-475E-8C2F-319D70F97D5F

Kunst und Handwerk

Der Schwarzwald lockt

Tapete an der Wand

CNG-Fahren schont die Umwelt und das Budget. Denn CNG-Motoren, die mit Erdgas betankt werden, stossen bis zu 25 Prozent weniger CO2 aus als Benzin- und Dieselmotoren. Mit Biogas fährt man sogar nahezu CO2-neutral. Zudem spart man in der Schweiz rund einen Drittel der Treibstoffkosten gegenüber einem Antrieb mit Benzin oder Diesel.

Mit dem «Auto des Monats» ermöglicht es CNG-Mobility, noch günstiger auf die klimaschonendere Mobilitätsart umzusteigen. Das CNG-Modell eines Schweizer Händlers zum Vorzugspreis von CHF 27’816.- ist ein praktischer Pickup: der Piaggio Porter NP6. Dank zwei CNG-Tanks mit je 55 Liter Fassungsvermögen trumpft der kleine City-Truck ganz gross auf. Mit Biogas betankt, ist er sogar nahezu CO2-neutral unterwegs. Zudem ist der neue Piaggio Porter mit einem Bi-Fuel-Motor (er kann mit Benzin/Erdgas betrieben werden) ausgestattet. Weitere Details gibt’s hier unter «Auto des Monats» zu lesen.