Gemeinderating – kennen, verstehen, verbessern – Strategien für den Umgang mit Wettbewerb

Nun ist es wieder publiziert worden: Das Gemeinderating der Zürcher Immobilienfirma IAZI. Diesmal erschienen die Tabellen nicht in der Weltwoche, sondern in der Handelszeitung. Ein Verlagswechsel hat stattgefunden. Nach wie vor aber werden die sieben Kategorien Arbeiten, Wohnen, Bevölkerung, Steuern, Verkehrserschliessung, Versorgungslage und Sicherheit abgebildet. Neu hinzugekommen ist nun aber noch die Ökologie.   Wie…

IN EIGENER SACHE – Hofer Kommunalmanagement AG geht Partnerschaft ein mit Marketing-Spezialist

Gutes Marketing erreicht die richtige Zielgruppe, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort. Zielgruppen zu erreichen, daraus einen Dialog zu generieren und so langfristige Beziehungen zu entwickeln ist gar nicht so einfach. Dies umso mehr, als die digitale Landschaft mit den zahlreichen Anwendungen (Googe-Ads sind nur ein Beispiel) zunehmend fragmentiert ist.   Grundlage für eine erfolgreiche,…

Erfahrungen von Schweizer Politfrauen – Ein Buch das Mut machen soll

Den Frauen Mut machen, sich politisch zu engagieren. Das ist unter anderem das Ziel des Buches, wie Nathalie Christen im Gespräch erläutert. «Wir Autorinnen wollten wissen, wie Politfrauen aus der ganzen Schweiz und aus allen politischen Lagern das Politisieren ganz konkret erleben. 21 Frauen berichten von ihrer Freude am Mitgestalten, wie sie die Politik bereichert,…

Tiefenlager für radioaktive Abfälle – Wie profitiert die Wirtschaft optimal?

Es gibt sie, die positiven Wirtschaftseffekte beim Bau eines Endlagers. Zu diesem Schluss kam die Studie «Beschaffungswesen und Regionalwirtschaft». Sie wurde vom Bundesamt für Energie initiiert und vom Institut für Systemisches Management und Public Governance in St. Gallen erstellt. Fazit: Die Auswirkungen sind überschaubar (Blog vom 15.09.2021). Welche Organisationsstrukturen sich am besten eignen, um diese…

Gemeinden in Schieflage? Ein Umfrage zu Wegen in die Zukunft

Erfolge beflügeln, aus Niederlagen lernen wir. Auch die kommunalen Verwaltungen stehen im Wandel der Ereignisse und sind aufgerufen, sich stetig an neue Umstände anzupassen. Wie aber schaffen sie das? Wo stehen die Gemeinden heute? Wie stellen sich Schlüsselpersonen aus Politik und Verwaltung die Verwaltungsarbeit der Zukunft vor? Hierzu hat ein Team um die Ostschweizer Fachhochschule…

Einführung ins systemische Kommunalmanagement – Ein Merkblatt

Ich helfe mit Coaching, Konzepten und konkreter Unterstützung. Gemeinden brauchen Leadership. Verantwortliche in Gemeinden wollen ihren Standort voranbringen. Verbessern ist angesagt. Hier helfe ich. In der Hektik des Tagesgeschäft geht die strategische Sichtweise oft unter. Ich helfe mit einer breiten Palette von vielfältigen Erfahrungen, hier einen Kompass auszurichten. Ich unterstütze Führungskräfte in Gemeinden. Der Wettbewerb…

Der aktuelle Veranstaltungshinweis – Der Think Tank für die Region Bodensee «politisiert» die Digitalisierung

Welche Chancen bietet die Digitalisierung für demokratische Prozesse? Dieser Frage will sich der DenkRaumBodensee annehmen. Der länderübergreifende Think Tank lädt am 27. Oktober 2021 gemeinsam mit Think Tank Thurgau zur Tagung ein. «Die Digitalisierung ist Treiber und Resultat des technologischen Fortschritts», urteilt Roland Scherer, Direktor IMP-HSG und Spiritus Rector der Veranstaltung. «Wir wollen eine kritische…

Smart Regio Lab Lenzburg – Tüftler und Praktiker im Gespräch

Sie rücken ein am Freitag früh. Voller Tatendrang. Sie kämmen die Challenges durch, die gestellt sind. Sie finden sich in Gruppen zusammen und packen an. Keiner ist Chef. Alle haben Elan. Sie wirken in Teams. Was herauskommt – spätestens in ein paar Stunden – sind Ideen, Konzepte und Anwendungen auch mit Nutzen für die Städte,…

Neues Merkblatt Unternehmensbefragung – Heben Sie Schätze, die vor Ihnen liegen

Es gibt goldene Schätze, die verborgen sind und die niemand findet. Man weiss, dass sie existieren aber nicht wo. Und dann gibt es goldene Schätze, die man auch nicht findet. Aber aus einem anderen Grund: Man weiss gar nicht, dass sie überhaupt existieren. Und logischerweise auch nicht, wo sie zu finden wären. Und dann gibt…