Regiosuisse-Konferenz 2023 – Regional- und Stadtentwicklung im Umbruch

Regiosuisse ist die Plattform für Regionalentwicklung in der Schweiz. Sie unterstützt die Akteure der Regionalentwicklung mit Informationen, Beratung, Weiterbildung und Vernetzung. regiosuisse fördert den Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Bund, Kantonen, Regionen und Forschung. regiosuisse trägt so zur nachhaltigen Entwicklung der Schweizer Regionen bei.   Die zweitägige regiosuisse-Konferenz 2023 stand unter dem Titel «Regional- und Stadtentwicklung…

Luzerner Rückzonungsbemühungen – Symbolismus in Hitzkirch

Es war ein Akt gegen eine empfundene Bevormundung durch den Kanton. Die Hitzkircher Stimmbevölkerung trat nicht auf eine Vorlage ein, die 6,5 Hektaren zurückzonen sollte. Die Rückzonung betrifft 48 Grundeigentümer, einige wenige Ortsansässige wollen bauen, der grösste Teil des betroffenen Bodens liegt in auswärtigen Händen. David Affentranger, der Gemeindepräsident, versuchte vergeblich, die Zusammenhänge aufzuzeigen. Er…

LAST CALL Suisse Public – Dabeisein, erleben, geniessen!

Nur noch wenige Tage, dann geht es so richtig los: Die Suisse Public 2023, die Schweizer Fachmesse für den öffentlichen Sektor, kann endlich wieder einmal die Tore öffnen. Corona verbat es in den letzten Jahren. Doch nun steigt die Vorfreude allenorten stündlich an. Geniessen Sie die persönlichen Begegnungen, lassen Sie sich mit Informationen verwöhnen, erleben…

Schweizer Fachmesse für den öffentlichen Sektor – Suisse Public SMART: Hier gibt’s die interessantesten Referate

Liebe Gemeindeverantwortliche Vor einer Woche habe ich Ihnen darüber berichtet, wie interessant die Suisse Public in der BERNEXPO ist. Daran hat sich nichts geändert. Mehr noch: Wenn ich die jüngste Ausgabe der Zeitschrift «Schweizer Gemeinde» durchblättere, stosse ich auf nicht weniger als neun Inserate mit einem Bezug auf diese Leitmesse für den öffentlichen Sektor. Ich…

Schweizer Fachmesse für den öffentlichen Sektor – Jetzt Besuch bei Suisse Public 2023 einplanen!

Liebe Gemeindeverantwortliche Ganz gewiss haben Sie sich die vier informativsten Tage des Jahres 2023 im Kalender bereits eingetragen! Vom 6. bis zum 9. Juni 2023 findet  auf dem Gelände der BERNEXPO die ultimative Fachmesse für Gemeinden Städte und Regionen statt. Da sollten Sie dabei sein. Falls noch nicht eingeplant, hier ist eine Orientierungshilfe für Kurzentschlossene.…

In dubio pro popolo – Bundesgericht fällt wegweisenden Demokratie-Entscheid für Hochdorf (LU)

Hochdorf ist eine Gemeinde mit knapp 10‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern mit drei Kleeblättern im Wappen. Allerdings nicht vierblättrige. Deshalb wohl haben die Behörden am 03.05.2023 vor Bundesgericht kein Glück gehabt. Eine Volksinitiative, die sie nicht zur Abstimmung zulassen wollten, wurde nun in Lausanne für gültig erklärt. Es wird abgestimmt. In dubio pro popolo, urteilten die…

Mit Automatisierung gegen Fachkräftemangel – Die Lösung von OneGov.ch

Die Verwaltung und Effizienzsteigerung – ein Begriffspaar das zusammenpasst wie Feuer und Wasser. Wo immer in öffentlichen Dienststellen Projekte gestartet werden, die eine Etikette mit dem Titel «Effizienzsteigerung» tragen, gehen in den Amtsstuben schon mal da und dort die Alarmsirenen los.   Eine gewisse Angst vor Jobverlust geht um, wird bestimmend, treibt die Stimmung in…

Zurzibieter Standortförderung hält Wort – Erster Innovationspreis ist vergeben

Im letzten Jahr wurde der Preis versprochen. Und nicht weniger als 10 Kandidaten haben sich beworben um den Pokal für den erstmals vergebenen Innovationspreis der Zurzibieter Standortförderung WFZ. Die Vergabekriterien waren anspruchsvoll. Das Produkt soll neu sein, in der Region ihren Ursprung haben, einen Mehrwert schaffen, nachhaltig daherkommen und die Anforderung, innovativ zu sein, erfüllen.…

„Du sollst Dir (k)ein Bildnis machen“ – Das Schweizer Raumkonzept auf Klimakurs

Es besteht seit 2012 und ist eine wichtige Planungsgrundlage: Das Raumkonzept Schweiz. Nun wird es aktualisiert. Was wird neu? Das weiss man noch nicht so ganz genau. Sicher ist aber, dass es neue Themen sind, die aufgegriffen werden: Der Klimawandel, die Energieproduktion sowie die Digitalisierung. Zudem sollen sowohl städtische als auch ländliche und die Berggebiete…

Neue Modelle der Kommunikation – Ebikon hat ein Gespür für mehr

Jede Gemeinde ist verpflichtet, Ihren Einwohnerinnen und Einwohnern bestimmte Informationen zur Verfügung zu stellen. In den allermeisten Fällen geschieht dies via Webseite und die Bewohnerinnen und Bewohner sind eingeladen oder gehalten, sich dort zu informieren. Das ist Standortinformation.   Die Gemeinde Ebikon, ein Vorort von Luzern mit rund 13000 Einwohnerinnen und Einwohnern hat eine proaktivere…