Lets dance! Fördert jeden Standort!

Während der Ruf nach Öffnungen immer lauter wird, die Kantone Massentests fordern und die Gewerkschaften neue Perspektiven, geht Markus Birchmeier im Zurzibiet einen völlig anderen Weg. Der Bauunternehmer motiviert seine Handwerker, die Maurerkellen wegzulegen, Hammer und Meissel zu versorgen und sich zur Tanzparade aufzustellen. Was dann entsteht, ist ein Video, das Energie spendet, Leben ausstrahlt…

Verein St. Galler Rheintal startet Mitmach-Kampagne für ihre Wirtschaft

Eine Region steht zusammen: Im St. Galler Rheintal hat sich eine Initiative gebildet, die Vorzeigecharakter hat. Deshalb soll sie hier umfassend beschrieben werden. Unter dem Hashtag «Srinthlstohzäma» (das Rheintal steht zusammen) hat die Unternehmerschaft eine Aktion auf den Weg gebracht. Jede Firma kann ein kurzes Video einsenden. Diese Portraits werden dann zu einem Kaleidoskop gestaltet…

Was ist mit dem Zürcher Oberland los?

So kann sich das Blatt wenden: Früher holte das Zürcher Oberland mit der Marke «Natürli» Preise bei Standortförderorganisationen wie bei der Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement. Heute ist die Region negativ in den Medien. Der Zürcher Oberländer schreibt, seit Jahren werde die mangelnde Wirtschaftsförderung kritisiert. Man habe zwar einen neuen Verein gegründet, aber die Wirtschaft melde…

Schweizer Wirtschaftsförderung im Dornröschenschlaf?

Ich wage hier nun mal eine Behauptung. Ich sage, in Deutschland wird die Wirtschaftsförderung als Thema mehr ernst genommen als hierzulande bei uns in der Schweiz. Wie komme ich zu dieser Behauptung? Durch Beobachtung. Seit mehreren Jahren betreibe ich intern und für meine Kunden Monitoring zu Begriffen der Standortförderung. Dabei fällt mir immer wieder auf,…

Service: Alle kantonalen Standortförderungen auf einen Blick

Ein Stein wird auf dem anderen aufgebaut (Bild): So  kommt Neues zustande. Pünktlich zum neuen Jahr deshalb hier: Neuer Service von Hofer Kommunalmanagement AG. Erstmals stellen wir Direktlinks zu allen kantonalen Standortförderungen zusammen und präsentieren Ihnen das Gefundene kostenlos auf unserer Website. Für alle, die sich eine Übersicht verschaffen möchten darüber, wer in welchen Kantonen…

Aufgaben der Wirtschaftsförderung

Nein, nicht den ganzen Tag Velofahren (Bild). Ein Wirtschaftsförderer hat keinen einfachen Job. Er muss dafür sorgen, dass die ansässigen Unternehmen nicht abwandern und sich weiter entwickeln können. Und er muss dafür sorgen, dass sein Engagement und seine Erfolge bei den zuständigen Behörden bei Behörden und Politik ankommen und gewürdigt werden. Gleichzeitig muss er aber…

Noch ein Jahr bis zur Gemeinderatswahl im Kanton Aargau

Die Grossratswahlen im Kanton Aargau sind Geschichte, die Mitglieder sind gewählt. Der Wahlkampf ist vorbei. Doch bereits geht’s wieder los: in einem Jahr schon finden Wahlen in die Gemeindeexekutiven statt. Der Kanton kommt nicht zur Ruhe. Und erst recht nicht jene Exekutivmitglieder, die beschlossen haben, noch einmal zu kandidieren. Für sie stellt sich die Frage:…

Malmö – Vorbild für die ganze Schweiz

Vor 25 Jahren trostlos – heute eine der innovativsten Städte der Welt: Malmö, viertgrösste Stadt Schwedens. Wachstum jährlich im vierstelligen Bereich. Multikulti mit 170 Nationen. 1995 noch war die Werftenkrise über die Stadt hereingebrochen. Zahllose Jobs wurden vernichtet. Die Arbeitslosigkeit war hoch wie nirgends sonst im ganzen Land. Heute ist die Stadt völlig neu erfunden.…

Magglinger Protokolle: Was lernen wir daraus?

Die Magglinger Protokolle, die sogar einen Parlamentsbeschluss ausgelöst haben, führen mich zur Frage: Wie motiviert man eigentlich Standortförderer zu Höchstleistungen? Wohl kaum, indem man sie beschimpft, demütigt, schikaniert und ab und zu dann mit einem Quantum Lob euphorisch macht. Das ist nicht Motivation, das ist Dressur, Manipulation und letztlich nichts anderes als Versklavung. Nicht menschenwürdig.…