Kommunal-Blog - News für Gemeinden der Schweiz

Jahresbericht 2020 der Greater Zurich Area – Neuerfindung realisiert

GZA packt Chance. Die Covid-Herausforderung wird als Booster der Digitalisierung angepackt. Die Resultate können sich sehen lassen. Im Kanton Zürich werden neue Mittel zugesichert.   «Ich bin in kurze Zeit ein Fan geworden von digitalen Marketingaktivitäten“, berichtet Rolf Bühler, Director Europa der Greater Zurich Area (GZA).  „Weniger reisen ist ökologischer, man gewinnt Zeit und die…

mehr

In eigener Sache – Hofer Kommunalmanagement AG schafft Content-Partner-Netzwerk

Die auch im Limmattal tätige Standortförderagentur Hofer Kommunalmanagement AG baut ein Netzwerk für Content-Partnern auf. Für den wöchentlich erscheinenden Kommunal-Newsletter mit Nachrichten und Hintergründen aus der Welt der Gemeinden konnten mehrere Content-Partner aus unterschiedlichen Branchen gewonnen werden. Damit wird die Vielfalt des nutzbringenden Informations-Angebots für die Gemeinden der Schweiz erweitert und vertieft. Neben Informationen und…

mehr

Limmattal mit Plakataktion – Vielfalt einer Flusslandschaft wird aufgezeigt

Das Limmattal ist grün, das Limmattal hat Kultur, im Limmattal spielt die Musik: Mit diesen drei Schwerpunkten lanciert die Regionale 2025 eine Plakatkampagne, um allen zu zeigen, was vor der Haustüre liegt. Die Bevölkerung soll die Umgebung neu entdecken. «Es geht darum, die Vielfalt der Projekte mit einer aussergewöhnlichen Aktion aufzuzeigen», erläutert Geschäftsführer Peter Wolf…

mehr

Innerschweiz als Magnet – Ivan Buck erläutert Erfolgsrezept

Schon wieder: Der Kanton Luzern vermeldet einen Ansiedlungserfolg. Die US-Firma Tupperware verlegt ihren Europasitz aus der Romandie in die Zentralschweiz. Bringt 50 Arbeitsplätze. Zuvor gab es bereits Ansiedlungserfolge für die Firmen Adidas und Organon. Zuständig für die kantonale Standortförderung und damit für den Deal ist Ivan Buck. Ich habe ihn gefragt, was das Geheimnis seines…

mehr

Netzwerk ist alles – Vom Wert einer guten Firmendatenbank

Aktuell ist der Infohunger bei den Firmen in Ihrer Gemeinde sicher schier unermesslich. Alle wollen viel wissen: Wann geht es normal weiter? Wie kann ich mich vorbereiten? Wo bekomme ich Unterstützung? Wann gibt es die Tests? Wo kann ich wann Impfungen erhalten? Fragen über Fragen. Hinzu kommt der Stress. Firmen sind verunsichert. Ihre Pläne wurden…

mehr
Vorstand von Gastro-Luzern und den Akteuren der Emil Frey Ebikon, Kriens und Littau.

Gebeutelte Gastronomie – Jetzt hilft die Wirtschaft

Die Gastronomie kam in der Corona-Krise besonders arg unter die Räder. Trotz Schutzkonzepten, anspruchsvollen  Sicherheitsvorkehrungen, trotz wenig Ansteckungen: Die Gastro-Branche blieb im Visier der Regulatoren. Erleichterungen gab es wenig, die Unterstützung der Behörden floss spärlich. Jetzt aber hilft die Wirtschaft. Zumindest in Ebikon. Eine lokal domizilierte Emil Frey AG-Filiale koppelt bis Ende Mai jeden Neuwagenkauf…

mehr