Kommunal-Blog - News und Tipps für Gemeinden der Schweiz

Ende Feuer im unteren Aaretal – Silvester-Entscheid mit Pioniercharakter?

Leuggern ist ein rund 2000 Seelen umfassendes Dorf an der Mündung der Aare in den Rhein im Norden der Schweiz. Landesweit Aufsehen erregte der Standort, als ein Millionenlos das Glück in der Gemeinde Leuggern fand. Eine Serviceangestellte gewann 184 Millionen. Die Gemeinde partizipierte am Erfolg monetär ganz ordentlich. Und andere Aargauer Gemeinden auch: Denn Leuggern…

mehr

Videobotschaften haben Zukunft und schaffen Nähe

Gemeindeverantwortliche stehen in der Pflicht. Nicht selten werden sie auf der Strasse von fremden Menschen angesprochen. Gemeindeverantwortliche sind Personen des öffentlichen Interesses. Wie geht man damit um? Eine Möglichkeit besteht darin, sich so stark wie immer möglich aus der Exponiertheit zurückzunehmen. Schliesslich hat man ja auch das Recht auf eine Privatsphäre. Bei der vielen Arbeit…

mehr

Taxito im Seetal – “Stöppeln 4.0 hat Zukunft!”

Begonnen wurde im Seetal vor einem halben Jahr. Das Taxi-Rufsystem, das aus dem Berner Oberland stammt, schloss 11 neue Stationen in den Kantonen Aargau und Luzern an. Pate standen die beiden Entwicklungsträger IDEE SEETAL mit Roger Brunner im Kanton Luzern sowie der «Lebensraum Lenzburg-Seetal» mit Jörg Kyburz im Kanton Aargau. Über die Kantonsgrenze hinweg wurde…

mehr

ADVERTORIAL ATEGRA – Wenn kleine Dinge unnötig viel Zeit fressen

Kleine Dinge im Gemeindealltag fressen zu viel Zeit. Kleine Dinge wie beispielsweise das Einholen von Bestätigungen der Involvierten für die Einladungen zur Gemeindeversammlung, das neue Personalreglement, die Freigabe einer Rechnung oder das aktuelle Gemeinderatsfoto. Solche Bestätigungen im Sinne eines «Freigegeben» / «Gelesen» / «Gut zum Druck» oder «Einverstanden» gehen klassischerweise im täglichen Mail-Verkehr oder als…

mehr

Stadt-Land-Gegensatz – Es braucht nur einen einzigen Verband für Gemeinden

Es gibt ihn, den Stadt-Land-Gegensatz. Dies fördert eine Studie von Sotomo zutage. Einstellungen und Wahrnehmungen von Menschen in der Stadt und auf dem Land unterscheiden sich. «das politische Auseinanderdriften der Schweiz ist eine Realität». Zu diesem Resultat kommen – gemäss einem Artikel in der Aargauer Zeitung vom 14.12.2021 die Autoren. Eine Analyse des Abstimmungsverhaltens über…

mehr