Kommunal-Blog - News für Gemeinden der Schweiz

Neulich getroffen: Wirtschaftsförderer Christoph Lang

Viel unternehmerische Freiheit müsse man haben, meint Christoph Lang, wenn es um Standortförderung gehe. Dann könne sich Standortförderung entwickeln, und dann entstehe auch ein Mehrwert. Strukturen die einengen, sind nach Lang nicht erfolgswirksam. Lang hat eine grosse Erfahrung. Er war einer der ersten städtischen Standortförderer der Schweiz in der Stadt Winterthur. Der jetzige Chef des…

mehr

Neulich getroffen: Wirtschaftsförderer Ivan Buck. Luzern

Wenn Sie Ivan Buck im Büro besuchen möchten, reisen Sie nach Luzern. Vom Bahnhof entlang des Sees, vorbei am KKL und dann kommt es: Firmenschild verbindet Firmenschild. Alles wirkt sehr modern und ganz hinten – Sie haben die Rigi in der Ferne. Visier – Sie kommen ans Ziel, hinter allen Unternehmen des Kantons Luzern steht:…

mehr

Gemeinderating: Das sind die 7 Einzelwertungen

Um die Community-Bewertung der Weltwoche genauer zu verstehen, gibt es jetzt eine Hilfe: Eine Broschüre, die Auskunft darüber gibt, wie die Platzierungen in den einzelnen Bewertungen und im Ganzen zustande kommen. Darüber hinaus werden die Merkmale jeder einzelnen Bewertung angezeigt. Dies führt zu den Einflussfaktoren für ein gutes Rating. Dazu zählen steigende Immobilienpreise, steigender Wohnungsbau,…

mehr

Aktive Kampagne S-Bahnstation Silbern

Nachdem die Limmattaler Behörden ein Manifest für regionale Verkehrslösungen unterzeichnet hatten, wurde dieses am Rande eines öffentlichen Referats in Aarau an Bundespräsidentin Doris Leuthard übergeben. Der Beitrag von Hofer Kommunalmanagement: Lancierung der Idee, Konzeption und Inhalte, Durchführung der Anlässe, Erfolgskontrollen. Newsletter abonnieren

mehr

Anpassung der Verbandsstrukturen

Der Gärtnermeisterverband des Kantons Zürich plante eine Anpassung der Verbandsstrukturen. Ziel war die Steigerung der Effizienz und die Erhöhung des Potenzials bei der Geltendmachung von regionalen Anliegen. Durch eine Zusammenlegung der Kräfte sollten Synergien geschaffen werden. Das Projekt scheiterte aufgrund von komplexen statutarischen Gegebenheiten jedoch knapp. Der Beitrag von Hofer Kommunalmanagement: Umsetzung der Idee, Konzeption…

mehr

Lancierung einer eidg. Volksinitiative

Die IG Motorrad strebte für ihre Mitglieder eine Anpassung der Verkehrsregeln im kommunalen Umfeld an. Deshalb lancierte sie eine Volksinitiative unter dem Titel „Für eine Verflüssigung des Strassenverkehrs und weniger Stau“. Der Beitrag von Hofer Kommunalmanagement: Leitung des Projekts, Inputs und Redaktion des Initiativtexts, Koordination mit der Bundeskanzlei, Organisation der Sammlung, Mediale Begleitung, Erfolgskontrollen. Newsletter…

mehr