Kommunal-Blog - News und Tipps für Gemeinden der Schweiz

Sisslerfeld im Aargau – Potenzial ist nicht nur, da sondern auch vom BAK berechnet

Die Schweiz kennt zahlreiche grosse Entwicklungsareale. Beispiele sind in der Innerschweiz zu finden oder auch in der Ostschweiz. Im Kanton Aargau zählt das Sisslerfeld im Norden zu den grössten Entwicklungsgebieten. Dieses vor den Toren Basels gelegene Feld ist mit rund 200 Hektaren das flächenmässig grösste zusammenhängende Arbeitsplatzgebiet des Kantons. Zusammen mit der Entwicklung ist auch…

mehr

ADVERTORIAL ATEGRA – Sitzungen und Zirkulationsbeschlüsse einfach gemacht

Not macht erfinderisch, so sagt man. So wurde beispielsweise der Vorläufer des Fahrrades aufgrund eines Mangels an Pferden entwickelt. Zu Zeiten der Pandemie konnten Sitzungen nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Die Herausforderung dabei: «Wie schaffen wir es aus den verschiedenen Home-Offices heraus Sitzungen durchzuführen, die informativ, partizipativ und trotzdem möglichst effizient sind?». Die Qualität der…

mehr

Aadorf (TG) will zu Frauenfeld gehören – Wechsel wirft Fragen auf

Gemäss dem Raumplanungsgesetz des Bundes haben Gemeinden die Pflicht, sich zu Raumplanungsgruppen zusammen zu schliessen und die Raum- und Ortsplanungsrevisionen miteinander zu koordinieren. Dabei gelten die funktionalen Räume als massgeblich. Immer wieder gibt es bei den Mitgliedschaffen jedoch Diskussionen. Sei es, dass eine Gemeinde einen Verband wechseln will, oder dass sich einzelne Gemeinden aus einem…

mehr

ADVERTORIAL REMA-TIP TOP – Die Zukunft fährt elektrisch – Die E-Powercube Ladestation von REMA-TIP TOP in Zusammenarbeit mit BKW

Wer Vorreiter in Sachen Elektromobilität sein will, sollte sich auch von einem Pionier und Wegbereiter auf diesem Gebiet beraten lassen. Egal welche Anforderungen Sie haben – es gibt die passende Ladelösung! Die E-POWERCUBE Ladelösungen für Elektrofahrzeuge für Privathaushalte, Unternehmen und Städte bringen das Laden von Elektrofahrzeugen auf die nächste Stufe. Wir sind technologisch führend und…

mehr

Demokratie in Adligenswil – Darf es ein bisschen mehr sein?

Mit der Demokratie ist es in Adligenswil nicht weit her. Dies könnte man jedenfalls meinen, wenn man die jüngste Aktion der Partei «Die Mitte» anschaut. Sie behauptet, es fehle an Möglichkeiten zur Mitbestimmung. Die Machtkonzentration beim Gemeinderat sei problematisch. Ein Blick in eine Zeitungsberichterstattung führt jedoch zu einem anderen Schluss. Längst nicht alle Macht geht…

mehr