Kommunal-Blog - News und Tipps für Gemeinden der Schweiz

ADVERTORIAL KONOVA – Partizipativ zur Smart City

Immer mehr öffentliche Verwaltungen, von kleinen Gemeinden bis zu grossen Städten, setzen sich mit den Themen «Smart City» oder «Smart Village» auseinander. Eine «Smart City» steht für ein gesamtheitliches Entwicklungskonzept, das darauf abzielt, Städte und Gemeinden effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Die Partizipation spielt dabei eine wichtige Rolle. Denn nur mit…

mehr

Die Avec-Box von Valora – Eine Idee entwächst den Kinderschuhen

Rund um die Uhr einkaufen – wer träumt nicht davon. Ich selber habe das persönlich nur in Peking erlebt: Auf einer Reise vor über 30 Jahren. Heute spriessen aber in der Schweiz an zahlreichen Orten derartige Verkaufsläden aus dem Boden; genauer: Es wird eine Box hingestellt, die als Selbstbedienungsladen bis zur Zahlkasse konzipiert ist. Ganz…

mehr

ADVERTORIAL EASEIN21 – Machen Sie die Leute um sich zu Fans

Sie sind im Gemeinderat, im Stadtrat oder haben sonstwo eine Aufgabe in einer Behörde auf der kommunalen Ebene. Sie haben viel dafür gegeben, um in das Amt zu kommen. Sie wollen etwas bewegen. Über Jahre hinweg haben Sie in verschiedenen Funktionen in Unternehmen auch verschiedene Aufgaben und Funktionen ausgeführt und merken jetzt: In der Kommune…

mehr

Durchgang streng privat – 25 Jahre liberale Lösung für Standortförderung Schaffhausen

Seit 1997 verfügt der Kanton Schaffhausen über eine Wirtschaftsförderung. Immer wieder macht sie positive Schlagzeilen. Sie tritt frisch und aktiv auf, andere Regionen beäugen sie sogar mit einer Mischung aus Bewunderung und Respekt. Das Besondere daran ist die strukturelle Organisation: In keinem anderen Kanton der Schweiz gibt es eine Wirtschaftsförderung, die keine kantonale, sondern privatrechtlich…

mehr

Eingereichtes Baugesuch wird publiziert – Die Krux mit der Digitalisierung

Man sollte eigentlich meinen, es sei alles klar. Dass im Zeitalter der Digitalisierung auch die Baugesuche und alle anderen amtlichen Publikations-Inhalte im Internet publiziert würden. Und nicht mehr auf Papier. Die gedruckten Mittel wie Amtsanzeiger, Gratisanzeiger, Gemeindeblätter und so weiter gehören der Vergangenheit an. Bereits spriessen auch Software-Tools und Plattformen, die sich als Kanäle eignen.…

mehr

“Imagefilme sind viel zu teuer!” – Von wegen: Hier ein Beispiel

Normalerweise gehen Gemeinden hin, engagieren eine Filmtruppe, lassen drehen und stellen das Resultat auf die Webseite. So entstehen in der Regel Imagefilme für Standorte. Das Ganze wird nicht überall gemacht, denn es kostet viel Geld. Steuergelder. Die Hürde ist gross, eine Imagefilm-Projekt zu starten. Eben wegen der Finanzen. In Deutschland habe ich jedoch ein Beispiel…

mehr