Portfolio with content

Donec rutrum erat non arcu gravida porttitor. Nunc et magna nisi.Aliquam at erat in purus aliquet mollis. Fusce elementum velit vel dolor iaculis egestas. Maecenas ut nulla quis eros scelerisque posuere vel vitae nibh. Proin id condimentum sem. Morbi vitae dui in magna vestibulum suscipit vitae vel nunc.

Nunc et rutrum consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy at volutpat. Sed consectetur suscipit lorem nunc.adipiscing elit. Integer commodo tristique odio, quis fringilla ligula aliquet ut. Maecenas sed justo varius velit imperdietAliquam at erat in purus aliquet mollis. Fusce elementum velit vel dolor iaculis egestas.

Our services



Blog Beiträge

Was ist mit dem Zürcher Oberland los?

So kann sich das Blatt wenden: Früher holte das Zürcher Oberland mit der Marke «Natürli» Preise bei Standortförderorganisationen wie bei der Schweizerischen Vereinigung für Standortmanagement. Heute ist die Region negativ in den Medien. Der Zürcher Oberländer schreibt, seit Jahren werde die mangelnde Wirtschaftsförderung kritisiert. Man habe zwar einen neuen Verein gegründet, aber die Wirtschaft melde

Wie organisiert man «Standortförderung» richtig?

Tourismus ankurbeln, Ladensterben verhindern, Gewerbeliegeschaften füllen, Marketing betreiben: So vielseitig und facettenreich ist Standortförderung. Kein Wunder denn auch, wenn an vielen Orten gescheite Leute sich den Kopf zerbrechen darüber, wie man das am besten organisiert. Schafft man für den Tourismus eine separate Organisation? Ist Wirtschaftsförderung besser mit der Wirtschaft zusammen in einem Verein untergebracht? Soll

Jugend im Toggenburg schafft Co-Working-Innovations-Space

Am Ursprung der Sekunde entstand die Idee: Das Toggenburg geht im Rahmen seiner Standort-Entwicklung neue Wege, um die Jungen in der Region zu halten.  Angeboten wird Co-Working Space. Und dies in Lichtensteig, mitten im ländlichen Raum. Das Dienstleistungsangebot ist jedoch viel mehr als nur das Teilen von Arbeitsplätzen. Es ist eingebettet und verbunden mit einer

Schweizer Wirtschaftsförderung im Dornröschenschlaf?

Ich wage hier nun mal eine Behauptung. Ich sage, in Deutschland wird die Wirtschaftsförderung als Thema mehr ernst genommen als hierzulande bei uns in der Schweiz. Wie komme ich zu dieser Behauptung? Durch Beobachtung. Seit mehreren Jahren betreibe ich intern und für meine Kunden Monitoring zu Begriffen der Standortförderung. Dabei fällt mir immer wieder auf,

Service: Alle kantonalen Standortförderungen auf einen Blick

Ein Stein wird auf dem anderen aufgebaut (Bild): So  kommt Neues zustande. Pünktlich zum neuen Jahr deshalb hier: Neuer Service von Hofer Kommunalmanagement AG. Erstmals stellen wir Direktlinks zu allen kantonalen Standortförderungen zusammen und präsentieren Ihnen das Gefundene kostenlos auf unserer Website. Für alle, die sich eine Übersicht verschaffen möchten darüber, wer in welchen Kantonen

Neues Merkblatt: Monitoring für Gemeinden – Wie berichten online die Medien?

Standort-Entwicklung und Standort-Kommunikation sind für eine Gemeinde von Bedeutung. Als Basis dazu dienen externe Analysen. Wie wird die Gemeinde in den Medien wahrgenommen? Systematisch untersuchen wir für Sie alle Beiträge und analysieren deren Bedeutung entlang vorgewählter Aspekte die mit den Gemeinde-Ratings übereinstimmen.