Fragen und Antworten zum Newsletter

Über 3000 Entscheidungsträger in Gemeinden, Städten und Regionen. Direkte Kontakte für Sie!

Was genau muss ich tun, um mitmachen zu können?

Vertrag unterzeichnen, Einzahlung vornehmen im voraus und gemäss Zeitplan Beiträge einliefern

Warum soll ich überhaupt mitmachen?

Weil nur dieser Newsletter Sie direkt an die Entscheidträger der Gemeinden in der ganzen Deutschschweiz bringt

Kann nicht bloss einfach einmalig ein Inserat aufgegeben werden?

Wir suchen dauerhafte Zusammenarbeit. Sie sichert den Erfolg für Sie.

Habe ich in meiner Firma genügend News?

Aber sicher! Sie verfügen über hochklassige Produkte und Dienstleistungen. Das ist News genug.

Erreiche ich mein Zielpublikum wirklich?

Keine Frage. Der Newsletter geht an über 3000 Personen in Gemeinden, die Entscheide fällen. Die Öffnungsrate beträgt regelmässig rund 20 Prozent und die Klickrate gegen 10 Prozent. 

Ist das Ganze nicht viel zu teuer?

Sie erhalten für Ihr Geld eine weite Verbreitung. Neben dem Newsletter sind Sie auch präsent in den Social Media Kanälen von Hofer Kommunalmanagement AG.

Wie habe ich Einfluss auf die Erscheinungsweise?

Die Erscheinungsdaten werden mit Abschluss des Jahresvertrags im Voraus festgelegt. Dies gibt Planungssicherheit. Selbstverständlich aber gibt es Flexibilität. 

 

Ja, ich möchte mehr erfahren über diesen Newsletter. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung!