Gute Standortförderung: Warum es fünf Personen braucht

Viele Schweizer Gemeinden stehen vor grossen Herausforderungen. Die Welt verändert sich rasant. Jeden Tag erscheint etwas Neues. Das Tempo des Wandels beschleunigt sich sogar. Der Schwerpunkt der Entwicklungen verlagert sich über Kontinente hinweg. Was global passiert, wirkt sich auch direkt auf die Gemeinden in der Schweiz aus. Schritt zu halten ist unerlässlich. Entwicklungsstrategien sind erforderlich. Hier hilft ein systemischer Ansatz. Die Hofer Kommunalmanagement AG hat eine erstellt und stellt diese gerne zur Verfügung.


Weitere Informationen zum systemischen Kommunalmanagement [/ button]


 

 

 

Aktuell